Unterstützung der Petition 49690 beim Deutschen Bundestag

Error:Array ( [faultCode] => 405 [faultString] => Der XML-RPC-Service wurde auf dieser Website deaktiviert. )

Auch wenn ein Großteil der Region Stegskopf durch das Nationale Naturerbe nun von Windkraftanlagen verschont bleibt, können wir uns noch nicht zurücklehnen, denn es sind ja noch einige Projekte außerhalb des ehem. TrÜbPl im Gespräch.

Daher möchten wir Euch bitten, die Aktion: „Energiewende reformieren statt Energiewende retten!“ zu unterstützen.
Bei der jetzigen „Energiewende“ kommen Mensch und Natur eindeutig zu kurz. Um dies zu ändern hat der Deutsche Bundestag jetzt eine Petition zugelassen, die nur noch bis zum 03.04.14 unterschrieben werden kann. Die Gemeinderäte und speziell die Bürger von Deutschland erhalten dadurch wieder das Mandat über „ihre Heimat“ selbst bestimmen zu können.

Und genau hier seid IHR gefragt! Nutzt Euer Grundrecht (Artikel 17 GG), und unterzeichnet folgende Petition:

Petition 49690

Alternative Energiequellen – Änderung der Ausnahmereglung des Privilegierten Bauverfahren gemäß § 35 BauGB vom 12.02.2014

Vielen Dank für Euer Engagement,

BI Region Stegskopf

Weitersagen!